Willkommen in Haases Papiertheater!


Das Papiertheater ist ein „Heim-Theater“, nicht viel größer als ein Fernsehgerät. Doch dieses Papiertheater hat es in sich: es ist vollständig ausgestattet wie ein richtiges Theater. Da gibt es einen Vorhang, raffiniert ausgeleuchtete Bühnenbilder, (Papp-) Schauspieler – und jede Menge Tricks und Technik! Wenn das Licht im Aufführungsraum erlischt und sich der Vorhang der kleinen Bühne hebt, blicken die Zuschauer in eine zauberhafte, kleine Welt - in Farbe und 3D. Es beflügelt die Phantasie so sehr, dass die flachen Pappfiguren, die auf der Bühne hin- und hergeschoben werden und denen die Spieler ihre Stimme leihen, plötzlich lebendig erscheinen ...


Besuchen Sie unser Theater und Museum in Remscheid
und genießen Sie ein nostalgisches Vergnügen!

Haases Papiertheater open air



Da wir wegen der aktuellen Einschränkungen nicht in unseren Theaterräumen spielen können, bieten wir eine besondere Alternative für Papiertheaterfans an. Bei trockener Witterung spielen wir auf unserer überdachten Terrasse mit schönem Blick ins Morsbachtal „Papiertheater open air“. Geschlossene Gruppen bis 8 Personen können individuell eine Vorstellung buchen (telefonisch unter 02191/77287). Wegen des derzeitigen Sonnenstandes kann nur in der Zeit vor 16 Uhr bzw. nach 21 Uhr gespielt werden, wobei die schönen Lichteffekte natürlich erst nach Einbruch der Dämmerung zur Geltung kommen. Als Ersatz für den sonst üblichen Museumsbesuch präsentieren wir jeweils das „Papiertheater des Monats“ und geben dazu interessante Informationen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen und grüßen Sie ganz herzlich

Sieglinde und Martin Haase

Sie haben Fragen oder eine Buchungsanfrage?
Schreiben sie uns einfach eine Nachricht!


Wir freuen uns auf Sie!