Ein wunderschöner Abend in Hong Kong

Reise um die Erde in 80 Tagen

Phileas Fogg, ein reicher, spleeniger Engländer, schließt eine Wette ab: er will in 80 Tagen um die Erde reisen. Für das Jahr 1873 ist das in der Tat ein waghalsiges Unternehmen, denn noch gibt es weder Flugzeuge noch fahrplanmäßige Zugverbindungen. Dennoch setzt Mr. Fogg sein ganzes Vermögen ein und macht sich noch am selben Abend mit seinem Diener Passepartout auf die Reise ...

Spieldauer: 30 Minuten.



Aus den Kritiken:


"Beeindruckend ist das Spiel der Haases mit Kulissen und Geräuschen, die sofort den indischen Subkontinent erahnen lassen. Exotisches Vogelgezwitscher und Trompeten der Elefanten geben den eindeutigen geografischen Hinweis. Aber auch die Benutzung der Eisenbahn und Schiffe wird eindrucksvoll und fantasieanregend optisch und akustisch vermittelt. Dampf steigt auf, Geräusche der Diesel-Lok und der Wellengang sind zu hören. ... Eine so fantasie- und humorvolle Interpretation in 35 Minuten Spielzeit ist einfach toll."
Bernd Büllesbach (Remscheider General Anzeiger, 4.07.2017)

„Das Papiertheater bezauberte die Gäste mit vollkommener Illusion …“
(rga, 4.03.2002)

Stellen Sie jetzt eine unverbindliche Buchungsanfrage für dieses Stück.


Wir freuen uns auf Sie!